Impfpflicht durch die Hintertür

Jetzt fallen bald dank FDP die Schutzmassnahmen gegen das Virus, trotz explodierender Inzidenzen. Der Plan ist raffiniert: die Ansteckungen steigen ja so rasant, weil sich zuwenig Menschen immunisieren lassen. Die werden jetzt einfach naturgeimpft. Da hätte man sich die teure Impfstoffentwicklung auch sparen können.

Präsident hats warm

Der ukrainische Präsident war wiederholt im TV zu sehen, im T-Shirt. Und das im kalten Februar. Entweder ist man dort viel abgehärteter als hierzulande, oder es gibt keine Energieprobleme.

Pendlerpauschale

„Arbeitnehmerpauschbetrag als auch die Pendlerpauschale werden erhöht“ meldet die Presse. Dann können alle günstiger in die Kaffeepausche.

Baerbock: Irrsinn oder Naivität?

„Es ist Irrsinn, uns Naivität vorzuwerfen“ meldet Baerbock auf FAZ.
Richtig rum? Möglicherweise ist es naiv, ihnen Irrsinn vorzuwerfen.

Weiberfasnacht: Inzidenz in Köln explodiert

Soeben meldet die Presse, dass im Zuge der Weiberfasnacht in Köln die Infektionszahlen explodiert seien. Die Weiber hatten wohl FFP2-Faschings-Masken auf. Ihr Vergnügen sei ihnen gegönnt, heutzutage ist man ja schon froh, wenn bloss die Fallzahlen explodieren. 

Bundeswehr setzt auf Abschreckung

Karrenbauer, von der Leyen und jetzt, wie heisst die neue Oberkommandantin – egal, die Bundeswehr setzt immer noch voll auf Abschreckung. Hoffentlich reichts.